Schamanische Aufstellungsarbeit ist eine wunderbare Methode, höhere energetische Zusammenhänge zu erkennen und Blockaden zu lösen. Das Lebensrad mit dem ich arbeite ist eine Form des europäischen Medizinrades, das von Axel Brück erarbeitet wurde. Ich durfte es von KristaGilda Kerner (www.neweda.at) lernen

Das Lebensrad ist das Abbild der kosmischen Ordnung bzw. der Ordnung im Leben, das universell gilt. Es steht auch als Symbol für den Kreislauf des Lebens. Alle Aspekte unseres persönlichen und globalen Daseins hat seinen Platz in diesem Rad. Wir finden darin die Kräfte die uns blockieren und die, die uns unterstützen.

Krisen und Probleme sind ein Anzeichen, dass etwas in unserem Leben nicht in Ordnung, nicht an seinem Platz ist bzw. dass wir im Einfluss einer Kraft stehen, die uns zwingt bewusst in eine andere Kraft zu steigen.

Mit Hilfe der schamanischen Aufstellungsarbeit am Lebensrad kannst du erkennen, wo du gerade stehst, was du brauchst, wo es hin geht, welche Kraft blockiert und welche die Blockierungen lösen kann.
Du kannst dir die Unterstützung holen, die dir hilft erfolgreich und in voller Kraft deinen Weg zu gehen, Projekte und Vorhaben umzusetzen und persönlich weiter zu wachsen.

Stimmen von Teilnehmerinnen vergangener Aufstellungsworkshops: 

“Ich hatte noch nie eine Aufstellung und konnte mir anfangs auch nicht viel darunter vorstellen. Ich bin nicht hingegangen um ein Problem zu behandeln sondern weil ich neugierig war, was dahinter steckt und das selbst spüren wollte. Und ich hab’s gespürt – es war überwältigend! Andrea hat mich sehr behutsam und einfühlsam durch meine Seelenwelt geführt. Es war eine schöne Reise und hat unerwartete Erkenntnisse für mich gebracht, die eigentlich eh immer da waren, ich sie nur nicht gesehen habe. Andrea hat sie mir gezeigt und hat mein Bewusstsein sensibilisiert. Danke!”

“Ich dachte ich hab schon alles erlebt was die Aufstellungsarbeit anbelangt, das Medizinrad hat mich angesprochen weil ich da keine Möglichkeit für einen selbstmanipulativen Ansatz gesehen habe – Volltreffer – ein harmloses scheinbar emotionsloses Business-Thema führte zu tiefgreifender emotionaler Erkenntnis.“

“Die Form der Aufstellung am Medizinrad ist sehr kraftvoll. Andrea Cerny hat die Teilnehmer sehr einfühlsam und ebenso intuitiv wie kompetent durch den Prozess geführt.”

“Da ich schon einige Erfahrungen mit Aufstellungen habe und ich mich immer wieder gerne auf neues einlasse, war ich mit der Aufstellung mit dem Medizinrad sehr positiv und angenehm überrascht.
Ich durfte hier, in sehr kurzer aber intensiver Zeit, sehr wichtige Themen erkennen und auflösen!!
Jedoch ist es gut, wenn man bereit ist, sich seinem Leben zu stellen und sich auch mal abseits seiner gewohnten Pfade bewegen zu dürfen.
Durch eine einfache Methode gelingt es einem in einer angenehmen Zeit an sein Ziel zu kommen!! Auch wenn Tränen fließen werden trägt dies schon zu einer unglaublichen Reinigung des Geistes, des Verstandes und des Herzens bei.
Ich fühlte mich nach dieser Aufstellung sehr rasch befreit und durfte mein Leben aus einem ganz neuen Blickwinkel mit frischer Motivation betrachten.
Vielen lieben Dank!”