Der Mindful Business Club soll eine Plattform für Menschen bieten, die in Organisationen etwas zum Positiven verändern  wollen.

Wie kam es dazu?
Durch meine Rolle als Unternehmensberaterin, Trainerin und Führungskräfte Coach habe ich in den letzten 20 Jahren viel in Unternehmen erlebt, gesehen und inbesondere gefühlt. Durch meine Ausbildung und Arbeit als Energetikerin habe ich die These entwickelt, dass wenn Unternehmen mehr auf ihren (und somit auf den der Mitarbeiter/innen) Energiehaushalt achten, sie ganz von alleine erfolgreicher werden.
Ich habe auch einige Führungskräfte kennengelernt, die auch einiges auf energetischer Ebene bewirken, aber es gehören oft ein wesentlicher Faktor dazu und das ist MUT.
Barbara Ertl von Mindful Life hat eine ähnliche Geschichte wie ich und war sofort von der Idee fasziniert und ist von Anfang an ein wertvoller und wesentlicher Bestandteil des Mindful Business Clubs.

Was soll der Mindful Business Club bewirken?
Wir haben es uns zum Ziel gemacht, Menschen zusammenzubringen, die aktiv in Unternehmen auf energetischer Ebene (bewusst oder unbewusst) arbeiten oder Menschen dabei unterstützen können, energetische Methoden im Rahmen ihrer Möglichkeiten in Unternehmen umzusetzen.
Es geht um Achtsamkeit, Atmung, Bewegung, Ernährung, Sinnstiftung, ökologische Punkte, Innovationskraft, Unternehmenskultur und vieles mehr.
Es geht darum, Menschen den Mut und die Kraft zu geben, in Unternehmen etwas zum Positiven zu verändern, um dieses erfolgreich(er) zu machen. Es geht darum, Mindful Business Leader zu unterstützen!

Wie läuft ein Mindful Business Club ab?
Wir starten um 18 Uhr mit einem gemütlichen Ankommen und Kennenlernen. Dem folgt ein Input von einer Expertin, der in den Veranstaltungen direkt bekannt gegeben wird.  Dieser Input dauert zwischen 30 und 60 Minuten. Anschließend gibt es immer die Möglichkeit zum Austausch, zur Diskussion, Anregungen zu geben. Ende: 21 Uhr.
Es gibt Tee, Wasser und Snacks (Kekse, Nüsse, Obst), bei Bedarf auch Kaffee (allerdings keine Milch).

Welche Themen sind 2019 geplant?
Ideen gibt es viele: von Yoga im Business, Burnout Prävention, Mentaltraining, Waldpädagogik, Aufstellungsarbeit und und und. Ein paar Themen konnten bereits fixiert werden. Hier eine Übersicht (Status 11.03.2019): Mindful Business Club_Termine_2019_Update-11.03.2019.
Ich bitte dich, dich auch regelmäßig auf meiner Website über die Veranstaltungen zu informieren.

Ich möchte dabei sein?

Super! Ich freue mich. Bitte melde dich verbindlich bei mir an; entweder telefonisch +43 6991 120 7770 oder per e-mail an andrea@4emotion.at.