Lade Veranstaltungen

Inhalt

Immer rascher ändern sich die  Rahmenbedingungen in der Wirtschaft. Die Schnelllebigkeit, in der wir uns befinden, verlangt von Mitarbeitern und Führungskräften ein hohes Arbeitstempo. Dies erzeugt Druck, mit dem viele Menschen nicht mehr umgehen können oder wollen, weil die Gesundheit zunehmend darunter leidet.

In diesem Seminar lernen Sie, wodurch Sie in Stress geraden, welche Glaubenssätze  und Antreiber Sie sowohl positiv als auch negativ beeinflussen und wie sie ruhiger und gelassener durch den Arbeitsalltag schreiten und gleichzeitig effizienter werden.

Ziele:

  • Persönliche Stressoren kennenlernen und verändern,
  • Glaubenssätze und Antreiber erkennen und positiv nutzen,
  • persönliche Zeiträuber erkennen und verändern,
  • Methoden und Tools für den Umgang mit Stress kennen lernen und anwenden,
  • persönliches Zeit-Verhalten optimieren,
  • Aktivitäten zur Absicherung von Erfolg überprüfen,
  • persönliche Visions- und Zielarbeit.

Zielgruppen:

  • Führungskräfte und deren Stellvertretung,
  • Referatsleiterinnen und -leiter,
  • Projektleiterinnen und –leiter.

Format & Dauer

Präsenztraining:

  • 2 Tage (inkl. Gruppencoaching)
  • 2-stündige Reflexion nach 2 Monaten

Onlinetraining:

  • 4 x 2-stündige Webinare
  • 2-stündiges Gruppencoaching
  • 2-stündige Reflexion nach 2 Monaten

Mischformen nach Absprache möglich

Termin & Preis: auf Anfrage