Lade Veranstaltungen

Der Mensch besteht aus mehreren Ebenen: dem Verstand, dem individuellen Lebensweg, dem Körper und seinen Gefühlen/Emotionen. Im Coaching wird sehr oft mit der Ebene des Verstandes gearbeitet, was allerdings aus meiner Erfahrung zu wenig ist. Wenn wir in unserem Leben nachhaltig Dinge verändern wollen, dann braucht diese Veränderung auch die integrative Arbeit mit dem Körper und den Emotionen.

Eine Möglichkeit, um Blockaden im Körper wahrzunehmen und Emotionen zu berücksichtigen, ist die Arbeit mit dem bewussten verbundenen Atem. Bei dieser Arbeit liegt der Klient auf einer Matte und atmet tief ein und aus ohne Pausen zwischen Ein- und Ausatem zu machen. That’s it.

Bewusste Atemarbeit wirkt positiv auf folgende Themen:

✓   Reduktion von Sorgen und Ängsten
✓   Erkennen von Selbst-Manipulation
✓   Loslassen von emotionalen Blockaden
✓   Höhere Lebensfreude
✓   Lösen depressiver und negativer Emotionen
✓   Höheres Selbstbewusstsein
✓   Verbesserung der Beziehung zu sich selbst und anderen
✓   Energiehaushalt steigt 

 

Zielgruppe: Alle Menschen, die sich von den Vorteilen angesprochen fühlen.

Dauer einer Sitzung: 1 – 1,5 Stunden

To be mentioned:
  • Jedem Coaching geht eine Auftragsklärung voran. Solange der Auftrag nicht klar ist, beginnen wir auch nicht mit der Arbeit. Allerdings kann schon die Auftragsklärung erste Erkenntnisse bringen.
  • Es gibt ein paar Kontraindikationen, die vor der Atemsitzung abgeklärt werden müssen.
  • Dieses Angebot ersetzt keinen Arztbesuch oder andere notwendige therapeutische Behandlungen!
Kosten:
€ 90,- pro Person

    Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Firma, Land, E-Mailadresse) zur Bearbeitung meiner Kontaktanfrage von 4emotion verwendet werden dürfen. Details finden Sie in den Datenschutzrichtlinien.*

    * Pflichtfelder