Lade Veranstaltungen

Einatmen. Ausatmen. Und wieder einatmen… ausatmen… ohne Pause. Das ist bewusster verbundener Atem.
Unsere Atmung schenkt Leben, sie ist die pulsierende Ur-Bewegung, die uns von der Empfängnis bis zum Sterben einen inneren Rhythmus gibt.
Aus unserer Atmung kommt die Kraft für unsere Aufrichtung, für den Tonus unserer Organe, für den Stoffwechsel und nicht zuletzt für unsere Stimme und emotionalen Ausdruck.

Berührung, Bewegung und innere Bilder regen zu vertiefter Atmung und dem Entdecken von Atemräumen im Körper an. Frei fließende Atmung verändert unmittelbar den Spannungszustand im Gewebe und erhöht die Spürfähigkeit. Eingenommer Atemraum lässt uns mühelos präsent sein und uns schmerzfrei bewegen. Atmen ist gesund!

In diesem Workshop begleite ich eine kleine Gruppe auf eine Reise in ihren Körper und dort zu entdecken, wo Blockaden und Spannungen spürbar sind und diese zu lockern.

Zielgruppe: Alle Menschen, die die stressreduzierende  & gesundheitsfördernde Wirkung der Atmung kennenlernen wollen.

Dauer: 2 – 3 Stunden

Mitzubringen:
  • Ausgefüllter Fragebogen zur Analyse von Kontraindikationen (den bekommst du bei der Anmeldung zum Workshop).
  • Bequeme Kleidung.

 

Teilen Sie diese Geschichte, wählen Sie Ihre Plattform!