Lade Veranstaltungen

„Let it go – let if flow“ ist eine ganz spezielle Form der Achtsamkeitspraxis, denn es geht darum in Bewegung und gleichzeitig im Moment zu sein. Als Rahmen dient uns die Natur in Wien Umgebung. Durch achtsames Gehen auf unterschiedlichen Pfaden und das bewusste Spüren der Natur und ihrer Schätze bekommen die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, sich selbst zu reflektieren, eine klare Ausrichtung zu bekommen und seinen Stressometer hinunter zu fahren.

Manche Leute, schreiben sich frei, wir gehen uns frei und bekommen so eine klare Ausrichtung auf die nächsten Schritte im Leben. Die Natur und die Achtsamkeitsübungen, die immer wieder eingestreut werden, setzen Endorphine frei und machen somit glücklich. Der Parasympathikus, jener Teil des Nervensystems, der für die Beruhigung des Körpers verantwortlich ist, wird angesprochen und du hast das Gefühl, einen Kurzurlaub gemacht zu haben. Beides soll dich dabei unterstützen, wieder voll und ganz in deiner Kraft zu sein und mit einer klaren Ausrichtung die nächsten Schritte in deinem Leben zu setzen.

*Let it go – let it flow‘ unterstützt dabei:

  • gedanklich abzuschalten & innere Ruhe zu finden
  • Achtsamkeitsübungen & Meditationen in der Natur kennenzulernen
  • die Sinnesorgane auf Empfang schalten
  • die Reichhaltigkeit des Augenblicks zu erleben
  • die eigene Körperwahrnehmung zu sensibilisieren
  • die gesundheitsfördernde Wirkung der Natur zu erfahren
  • sich im gegenwärtigen Moment zu verankern

Zielgruppe: Alle Menschen, die die stressreduzierende  & gesundheitsfördernde Wirkung von Achtsamkeit in der Natur kennenlernen wollen.

An diesen Freitagen treffen wir uns um 13:00 Uhr in Sievering – Endstation 39A:

  • 30. September 2022
  • 18. November 2022
  • 16. Dezember 2022

Dauer: ca. 2 Stunden

Voraussetzungen:
  • Du musst nicht sportlich sein, aber durchaus in der Lage eine Strecke von ca. 5 Kilometern mit leichten Höhenunterschieden zu bewältigen.
  • Das Angebot findet bei jedem Wetter statt (außer bei Starkregen und Sturm).
  • Rucksack mit Wasser und einer Kleinigkeit zu Essen ist empfohlen, ebenso Regenschutz bzw. Sonnencreme – je nach Wetter.
Wenn du einen Hund hast und ihn/sie mitnehmen möchtest, ist das überhaupt kein Problem. Ich nehme meine Australian Shepherd Hündin (geboren im Mai 2021) auch mit. Solltest du Angst vor Hunden haben, ruf mich bitte an. Wir finden einen Weg, der für alle gut passt.
Kosten:
€ 30,- pro Person
€ 50,- im Duett

    Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Firma, Land, E-Mailadresse) zur Bearbeitung meiner Kontaktanfrage von 4emotion verwendet werden dürfen. Details finden Sie in den Datenschutzrichtlinien.*

    * Pflichtfelder